VBE aktuell 48/20: Digitale Strukturen an Schulen

01.12.2020

Die Einschränkungen im Präsenzunterricht durch die Maßnahmen aufgrund der Corona-Pandemie haben die Einsicht zur Notwendigkeit einer guten digitalen Infrastruktur und anwenderfreundlichen Organisations- und Lernplattformen aufgezeigt.

Nun geht es dem politischen Raum plötzlich nicht schnell genug und der Zeitdruck auf die Schulen erhöht sich. Vielerorts führt dies zur Überforderung, ausgerechnet in schwierigen pandemischen Zeiten so ganz nebenbei auch noch die richtigen digitalen Komponenten auszuwählen, zu administrieren und die Kollegien auch noch fortzubilden.

Der VBE gibt hier einen kurzen Überblick zu den Themen, die bei uns aktuell nachgefragt werden:

  • LOGINEO NRW Basis, LOGINEO LMS und LOGINEO Messenger sind unabhängig voneinander buchbar. Momentan gibt es nur bei Buchung von LOGINEO NRW Basis für die Administrierung eine Anrechnungsstunde. Mittelfristig sollen alle Mitglieder der LOGINEO Familie in der Administrierung zusammengeführt werden. Bei Buchung von anderen Plattformen gibt es aber bisher keine Anrechnungsstunde. Die Produkte der LOGINEO Familie sind die einzigen am Markt, die von der LDI datenschutzrechtlich bewertet und im Rahmen der Mitbestimmung durch die Hauptpersonalräte der Schulformen kritisch geprüft wurden – für das LMS und den Messenger läuft das Verfahren noch.
  • Ein Videotool ist in Vorbereitung und soll in den LOGINEO Messenger integriert werden. Das Mitbestimmungsverfahren dazu läuft gerade.

  • Dienstliche Endgeräte werden nicht nur an Lehrkräfte ausgegeben, sondern auch an andere im Landesdienst beschäftigte Personen, „die an der Erfüllung des Bildungs- und Erziehungsauftrags von Schulen beteiligt sind“ (FAQ MSB).

  • Dienstliche Endgeräte sind nicht nur für die pädagogische Arbeit nutzbar, sondern auch für die notwendige Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß VO DV I und II. Bei entsprechender datenschutzrechtlicher Absicherung sind sie nutzbar wie ein stationärer Verwaltungsrechner in der Schule. Es bedarf keiner Genehmigung durch die Schulleitung. Für die grundlegenden Datenschutzmaßnahmen am Gerät und den Support sind die bereitstellenden Schulträger zuständig. Für die Überlassung an die Kolleginnen und Kollegen steht den Schulträgern ein Muster für Nutzungsbedingungen auf den Seiten der Medienberatung zur Verfügung.
    Hinweis: Achten Sie darauf, keine Nutzungsvereinbarungen zu unterschreiben, die Ihnen inakzeptable Pflichten aufbürden (z.B. pauschale Schadenersatzregelungen, Kauf einer Schutzhülle, grundlegende Administrationsaufgaben, Untersagung von Dienstgeschäften, etc.).

  • Für die Fortbildung zur Digitalisierung stehen den Schulen einmalig zusätzliche Mittel zum Fortbildungsbudget in Höhe von 1000 Euro sowie ein zusätzlicher pädagogischer Tag zur Verfügung.

Die Einführung der digitalen Strukturen in den Schulen darf nicht zu einer zusätzlichen Belastung in den Kollegien führen. Der VBE wird sich weiterhin dafür einsetzen, dass die notwendigen Erneuerungen auch mit entsprechender Entlastung verbunden werden. Der VBE ist hierzu im kritischen Dialog mit dem Ministerium.

Weitere Artikel im Bereich ""
07.01.2021
VBE aktuell 01/21: Regelungen für den Schulbetrieb vom 11. - 31. Januar

Hier eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Inhalte der heutigen Schulmail. 

03.09.2020
VBE aktuell 39/20: Corona Tests für Beschäftigte in Kita und Schule

Vereinbarung mit dem Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales

15.08.2020
VBE aktuell 33/20: Masterplan Grundschule

Hoffnungsschimmer oder verpasste Chance?

24.06.2020
VBE aktuell 28/20: Schul- und Unterrichtsbetrieb in Corona-Zeiten

und zum Schuljahresstart 2020/21

15.06.2020
VBE aktuell 27/20: Apps und Tools für das Distanzlernen

Was ist praxistauglich und auch datenschutzkonform? 

29.05.2020
VBE aktuell 24/20: Informationen zum 15. Schulrechtsänderungsgesetz

Am 27.05.2020 hat der Landtag in NRW das 15. Schulrechtsänderungsgesetz beschlossen.

20.05.2020
VBE aktuell 22/20: Zur Debatte über Risikogruppen

Gespräche jetzt führen und Klarheit schaffen

11.05.2020
VBE aktuell 19/20: Schulöffnung

VBE Vorschlag umgesetzt: Mehr als ein Jahrgang pro Tag möglich

04.05.2020
VBE aktuell 17/20: Klare Informationen und tragfähige Wege

Offener Brief an den Ministerpräsidenten und die Schulministerin

30.04.2020
VBE aktuell 16/20: In Zeiten von Corona

An die Kitas

20.04.2020
VBE aktuell 14/20: 15. Schulmail, Konferenzen und Dienstbesprechungen, Hygienemaßnahmen, Risikogruppen im Kollegium

Über die neuesten Entwicklungen in Sachen Corona möchten wir Sie informieren.

02.04.2020
VBE aktuell 12/20: Serviceleistungen des VBE in Corona-Zeiten

Auf der Seite des VBE gesammelt unter FAQ

27.03.2020
VBE aktuell 11/20: Gesundheitsschutz für Lehrkräfte, Stornokosten für Klassenfahrten

Hiermit möchten wir Sie über die neuesten Entwicklungen informieren.

25.03.2020
VBE aktuell 10/20: Lehrereinstellungsverfahren, Schulfahrten, Gesundheitsschutz für Lehrkräfte, Blaue Briefe

Die Zeiten sind außergewöhnlich und die Rückmeldungen aus den Schulen, die wir als VBE NRW in den letzten Tagen erhalten haben, zeigen auch, dass die Lehrkräfte und multiprofessionellen Teams an den Schulen bereit sind, ihren Anteil zur Bewältigung der Krise zu leisten.

21.11.2019
VBE aktuell 36/19: Medienkonzept

Ein Konzept mit Wirkung beim DigitalPakt

30.04.2019
VBE aktuell 19/19: 557 neue Stellen für die Schuleingangsphase

Sozialpädagogische Fachkräfte in der Schuleingangsphase

05.03.2019
VBE aktuell 11/19: Ein Plus von 8 Prozent und Erhöhung der Angleichungszulage

Einkommensrunde 2019

06.12.2018
VBE aktuell 41/18: Digitale Endgeräte für Lehrkräfte

Gutachten nimmt Schulträger und Landesregierung gleichermaßen in die Pflicht (PDF)

30.05.2018
VBE aktuell 17/18: Weichen für Sozialpädagogische Arbeit in der Schuleingangsphase richtig gestellt

VBE begrüßt neuen Erlass für Sozialpädagogische Fachkräfte

25.04.2018
VBE aktuell 012/18: Dienstanweisung zur Datenverarbeitung

Update

Grafik: VBE NRW
Der VBE-Podcast

Distanzunterricht und Krise

Grafik: VBE NRW
Was Sie wissen sollten

Präsenzunterricht bleibt ausgesetzt

Grafik: © VBE NRW
Ihre Qualifizierung vor Ort

Termine, Orte und Anmeldung

Grafik: © Katrina Lee / shutterstock.com
E[LAA]N

Ausgabe 75


URL dieses Artikels:
http://www.vbe-nrw.de/menu_id/312/content_id/5882.html

VBE-Bezirksverbände

Arnsberg Detmold Düsseldorf Köln Münster

copyright © 2001 - 2019 Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW